News - Detailansicht
11.12.2017

Meister und Professor: Seifriz-Preis 2018 – Bewerbungen ab sofort!

Der bundesweite Transferwettbewerb Seifriz-Preis wird 2018 bereits zum 30. Mal verliehen: Handwerksbetriebe und Wissenschaftler, die gemeinsam etwas entwickelt und marktreif gemacht haben, können sich ab sofort dafür bewerben. Der Verein Technologie-Transfer Handwerk, in dessen Vorstand auch Fachverbandspräsident Thomas Bürkle engagiert ist, organisiert den erfolgreichen Preis.

Wer kann sich bewerben?
Handwerker und Wissenschaftler aus ganz Deutschland, die in Kooperation gemeinsam etwas erarbeitet und entwickelt haben. Der Betrieb muss in der Handwerksrolle eingetragen sein. Das Projekt sollte abgeschlossen sein und Markterfolge oder zumindest Marktchancen aufweisen. Beide Seiten müssen substanziell an der Entwicklung beteiligt gewesen sein.
Bei den Projekten kann es sich um Produkte, Verfahren, Dienstleistungen sowie neue Formen der betrieblichen Organisation handeln.

Was ist zu gewinnen?
Insgesamt winkt ein Preisgeld von 25.000 Euro. Die Preisträger werden mit einem anteiligem Preisgeld, einer Plastik sowie einer Urkunde prämiert.

Anmeldungen
Interessierte Unternehmen können sich unter » https://www.seifriz-preis.de/ausschreibung/ anmelden. Bewerbungsschluss ist der 16. März 2018

Über die Preisvergabe entscheidet eine unabhängige Jury aus Handwerk, Wissenschaft und Wirtschaft. Die Preisverleihung findet am 12. Juli 2018 gemeinsam mit der baden-württembergischen Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut in Stuttgart statt.

Bundesweiter Transferwettbewerb Seifriz-Preis
Der Seifriz-Preis wird vom Verein Technologie-Transfer Handwerk organisiert. Veranstalter sind das handwerk magazin zusammen mit der Steinbeis-Stiftung sowie der Signal Iduna Gruppe Versicherungen und Finanzen. Unterstützt wird der Transferpreis vom Baden-Württembergischen Handwerkstag sowie dem Zentralverband des Deutschen Handwerks.

» https://www.seifriz-preis.de

Ansprechpartner

Referentin Kommunikation
Martina Strohm

0711-95590666

0711-551875

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info@elektro-innung-mannheim.de oder rufen Sie uns an: 0621/106041